Startsida
Hjälp
Sök i LIBRIS databas

     

 

Sökning: onr:hsfx4mtpfkrmt696 > Barbara :

Barbara : Liebesnovellen und andere Raubtiergeschichten / Wolf Biermann.

Biermann, Wolf, 1936- (författare)
ISBN 9783550200250
Publicerad: Berlin : Ullstein, [2019]
Copyright: 2019
Tyska 284 sidor
  • Bok
Innehållsförteckning Sammanfattning Ämnesord
Stäng  
  • Garance comme une fleur -- Die Liebe ist eine Produktion -- Der kleine Versager -- Die sieben Finger von Ekkehard Schall -- Bin ick 'n Mensch? -- Monika, das leuchtende Kind vom Hinterhof -- Das Gedicht vom Fisch, der zerschnitten wird -- "Dis is jarkeen Leben, dis is ploss Kunst!"- Oma Meume -- Wo is mein Kohlen-Otto bloss jeblieben? -- Raubtiere in der Manege -- Das weiche Herz -- Der Verhaftung der Schuldigen -- Miriam Makeba -- Seelengeld -- Die beisswütige Barbara -- Zwei Selbsthelfer -- Wolf, die Ratte -- Meine Geigen-Gitarre.
  • Wolf Biermann erzählt von unerhörten Liebesgeschichten und außergewöhnlichen Menschen, deren Schicksale seinen Lebensweg gekreuzt und die ihn in besonderer Weise angerührt haben. Da ist Ruth Berlau, die tragische Geliebte Brechts, die sich von Biermann ihre übermächtige Feindin Helene Weigel nicht kleinreden lassen will. Und schon gar nicht klein singen! Da ist der galante Kohlen-Otto, der sich nie ohne Schnittblumen den Damen nähert ein plebejischer Flaneur, der im VEB-Knast verblüht. Die beißwütige Barbara in Biermanns Lotterbett. Der Stricher, dessen Frau Monika ihm aus Eifersucht ein Messer in den Rücken rammt. Miriam Makeba, die Biermanns langen Kummerton im Liebeslied richtig deuten kann. Biermanns Sohn Manuel, der von einem Löwen geleckt wird. Der Mann, der sich für Rembrandt hält. Der Vater, der seinem Sohn den Rücken zudreht, damit er nicht die Finessen seines Gitarrenbaus ablernen kann. Oder der SS-Mann, der in Ostberlin fragt: Bin ick Mensch. Erstmals erzählt Biermann von der Hochzeit seiner Oma Meume, von Sexualaufklärung und warum seine Mutter ihn ein einziges Mal ohrfeigte. Und da ist Biermanns Geliebte Garance, die sich nach dem Bau der Mauer in den Fesseln der Stasi in Westberlin prostituiert und die ihm offenherzig versichert: Dass du Jude bist, stört mich überhaupt nicht. Eindringlich, bewegend, komisch und liebevoll erzählt Wolf Biermann diese und andere Geschichten vom mächtigsten aller Gefühle, der Liebe, und von tapferen Menschen in bewegten Zeiten. 

Ämnesord

Lyricists  -- Germany (East) (LCSH)
Östtyskland  (sao)
Germany (East)  -- Fiction. (LCSH)

Genre

Noveller  (saogf)
Short stories.  (lcgft)

Indexterm och SAB-rubrik

Hf.016 Skönlitteratur: tyska: noveller

Klassifikation

833 (DDC)
Hf.016 (kssb/8)
Inställningar Hjälp

Titeln finns på 2 bibliotek. 

Bibliotek i västra Sverige (1)

Ange som favorit

Bibliotek i södra Sverige (1)

Ange som favorit

Sök vidare

Hjälp
Fler titlar av
Biermann, Wolf, 1936 ...
Fler titlar om
Lyricists
Lyricists
och Germany East
Östtyskland
Germany (East)
Germany (East)
och Fiction.
Fler titlar i denna genre
Noveller
Short stories.

Sök utanför LIBRIS

Hjälp
Om LIBRIS
Sekretess
Blogg
Hjälp
Fel i posten?
Kontakt
Teknik och format
Sök utifrån
Sökrutor
Plug-ins
Bookmarklet
Anpassa
Textstorlek
Kontrast
Vyer
LIBRIS söktjänster
SwePub
Sondera
Uppsök

Kungliga biblioteket hanterar dina personuppgifter i enlighet med EU:s dataskyddsförordning (2018), GDPR. Läs mer om hur det funkar här.
Så här hanterar KB dina uppgifter vid användning av denna tjänst.

Copyright © LIBRIS - Nationella bibliotekssystem

 
pil uppåt Stäng

Kopiera och spara länken för att återkomma till aktuell vy